Rezept- und Überweisungsbestellung

Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden, können Sie Ihre Rezepte und Überweisungen auch online bestellen. Rezeptbestellungen
sind nur bei Wiederholungsrezepten, die keine ärztliche Untersuchung erfordern, möglich. Zum Quartalsanfang müssen wir Ihre
Krankenversichertenkarte (Chipkarte) einlesen.
Wichtig beim Ausfüllen ist die genaue Bezeichnung des Medikaments, die Anzahl und die Packungsgröße. Das Rezept oder die
Überweisung liegt am folgenden Werktag für Sie in der Praxis bereit, wenn Ihre Versicherungskarte im Quartal schon vorliegt.

* Diese Eingaben sind notwendig!

Ich benötige eine Überweisung für folgenden Facharzt